tag 5: 01.08.2018

Bericht:

An diesem Tag stand der Ausflug auf dem Programm. Wir fuhren mit dem Bus und noch einigen Autos zum Erlebnisbad „Aqua Fit“ nach Waldmünchen. Nach den längeren Wanderungen der vergangenen Tage war der Badbesuch eine willkommene und erfrischende Abwechslung. Im Bad war unter anderem ein Solebecken und eine Rutsche die von den Kindern rege genutzt wurden. Nach Ende der Badezeit kehrten wir mit den Autos wieder zum Zeltplatz zurück. Fortan war es geboten, dass sich die Kinder ausschließlich im Wald aufhielten, da es sehr heiß war. Mit diversen Spielgeräten, Brettspielen und Tischtennis wurde die Zeit bis zum Abendessen gut ausgefüllt. Aufgrund des straffen Zeitplans am Morgen war dann erst abends Bibelarbeit. Nach dem gewohnten Singen und dem Anspiel, ging es auch diesmal wieder in die BAB-Gruppen. Im Anschluss an die Bibelarbeit kamen alle Kinder und Mitarbeiter noch am Lagerfeuer zusammen und lauschten einer spannenden Geschichte von Martin Bleisteiner über den „Geheimbund der Stahlwerkseigentümer Part 2“. Das Abendlied „Wenn der Abend naht“ beendete den ereignisreichen und gelungenen Tag.