Tag 4: 01.08.2017

 

Bericht:

 

In der Früh weckten wir die Kinder. Nach dem Frühstück war wieder Bibelarbeit. Diesmal deutete Josef Träume im Gefängnis. Am Nachmittag boten die Mitarbeiter diverse Workshops wie z. B. Bootfahren, Waldspiele, Basteln oder Pizzaofen bauen an. Jedes Kind musste mindestens einen Workshop besuchen. Am Abend machten wir erlebnispädagogische Spiele und die Kinder lernten eine Aufgabe als Team zu bewältigen. Die Fortsetzungsgeschichte und der anschließende Ausklang beendeten den Tag.